Bayreuther Bio-Brauer

Bayreuther Bio-Brauer Preisträger beim Wettbewerb „Land der Ideen“

Deutsche Bank übergibt „Land der Ideen“-Ehrentafel

Preisverleihung beim großen
Bio-Brauer-Fest im Umweltinformationszentrum Lindenhof am 9. August

Die Bayreuther Bio-Brauer sind Preisträger des bundesweiten Wettbewerbs „365 Orte im Land der Ideen“. Dietmar Amend von der Deutschen Bank in Nürnberg übergab die Ehrentafel „Ausgewählter Ort im Land der Ideen“ an Harald Riedl, Markenmanager der Bayreuther Bio-Brauer.

Gesucht wurden 365 Erfolgsgeschichten, die Deutschland mit Kreativität und Innovationskraft zukunftsfähig machen.  Mehr als 2000 Unternehmen und Forschungsinstitute, Kunst- und Kultureinrichtungen, Schulen, Universitäten, soziale Einrichtungen und Initiativen haben an dem Wettbewerb teilgenommen. Die Jury hat 365 Projekte aus ganz Deutschland ausgewählt. Eines davon sind die Bayreuther Bio-Brauer. Das oberfränkische Weissbier-Projekt für Nachhaltigkeit und Umweltschutz stellt als einer der Botschafter für das Land der Ideen das vielfältige Potenzial des Innovationsstandortes Deutschland unter Beweis.

Dietmar Amend bezeichnete die Bayreuther Bio-Weisse als wahren Trendsetter: „Die heimischen Bauern werden unterstützt, die ökologisch angebaute Rohstoffe aus der Region liefern. Das ist beispielhaft für Deutschland.“

Die größte Veranstaltungsreihe Deutschlands, „365 Tage im Land der Ideen“, steht unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Horst Köhler. Der Wettbewerb spiegelt den Ideenreichtum in all seinen Facetten und in allen Regionen wider. Jeder der 365 Preisträger erhält an einem Tag des Jahres die Chance, sich und seine Idee der bundesweiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Der große Tag für die Bio-Brauer ist Sonntag, der 9. August 2009. Dann sind alle Genießer ins Umweltschutz-Informationszentrum Lindenhof in Bayreuth-Hohlmühle zum großen Bio-Brauer-Fest eingeladen.

Das Bayreuther Bio-Brauer-Fest bietet den Freunden und Gästen der Bio-Brauer die Gelegenheit, alle Partner persönlich kennen zu lernen, die Ihren Beitrag für Nachhaltigkeit und Umweltschutz leisten. Von Landwirten und Hopfenbauern über Brauer und Mälzer bis hin zu Biohändlern, Gastronomen und den Anbauverband Bioland werden am 9. August alle gemeinsam feiern und genießen. Die gesamte Bevölkerung ist herzlich eingeladen.

zurück zur Übersicht

Die Bio-Brauer erhalten die Ehrentafel
Die Bio-Brauer erhalten die Ehrentafel



zum Seitenanfang

Bewusst besser Bayreuther Bio-Brauer | Bayreuther Bio-Weisse | Vom Feld zur Flasche | Bewusst besser! | Impressum