Bayreuther Bio-Brauer

Bio-Getreide

Die Besonderheiten beim biologischen Anbau von Getreide

Im Einklang mit den Prinzipien des organisch-biologischen Landbaus streben alle Bioland-Landwirte nach möglichst geschlossenen Stoffkreisläufen. So fordert es der Anbauverband. Die vielseitigen Fruchtfolgen fördern das Bodenleben. Der Anbau von Stickstoff fixierenden Pflanzen macht den Einsatz von chemisch-synthetisch hergestellten Düngern überflüssig. Chemische Pflanzenschutzmittel erübrigen sich: Schädlinge und Krankheiten werden durch die Fruchtfolge, eine sorgfältige Sortenwahl sowie die Pflege mit Kräuterauszügen und Förderung von Nützlingen im Zaum gehalten. Gezielte Maßnahmen wie die Anlage von Hecken tragen zum Erhalt der Artenvielfalt bei und schaffen ein stabiles Ökosystem.



zurück zur Übersicht


Bestes Bio-Getreide
Bestes Bio-Getreide
Bestes Bio-Getreide Bioweizen in der Fränkischen Schweiz Bioweizen in der Fränkischen Schweiz
Bioweizen in der Fränkischen Schweiz



zum Seitenanfang

Bewusst besser Bayreuther Bio-Brauer | Bayreuther Bio-Weisse | Vom Feld zur Flasche | Bewusst besser! | Impressum